Abu Dhabi | Ferrari World & Yas Marina | Formel 1

Abu Dhabi ist der Formel 1 Ort für mich. Dafür gibt es zwei Gründe: Erstens die Rennstrecke Yas Marina Circuit und zweitens Ferrari World.Schon lange sind Sven und ich riesige Formel 1 Fans, daher war dies auch unser erster Ausflug in den Emirates. Als Kind habe ich schon sonntags das Rennen geschaut. Damals war ich großer Fan von Mika Häkkinen und David Coulthard. Heute sind Sven und ich große Kimi Räikkönen (Iceman 😀 haha) und Daniel Ricciardo Fans, doch bewundern wir auch den Erfolg von Sebastian Vettel und Lewis Hamilton.

Leider haben wir das F1 Rennen um ein Wochenende verpasst. Nichtsdestotrotz ging es zu einer der wohl luxuriösisten F1 Strecken der Welt. Die schicken Yachten um die Strecke und das Hotel Yas Viceroy Abu Dhabi setzen dem ganzen noch die Krone auf. Ich mag das Design um die Strecke herum – sowohl das Hotel, als auch die Rennstrecke selbst mit ihren türkisen Auslaufzonen. Jedes Jahr freue ich mich auf das tolle Nachtrennen und das Feuerwerk am Ende des Rennens ist ein absolutes Highlight. Es war ein ganz besonderes Gefühl an der Strecke zu sein und ich hoffe, wir erleben bald ein Formel 1 Rennen live.

Ferrari World durfte natürlich nicht fehlen. Selbst jemand der kein Formel 1 Fans ist sollten den Park besuchen. Ein absolutes Muss ist die Achterbahn, die von 0 auf 100 km in nur 2,9 Sekunden beschleunigt. Mir wurde sogar ein wenig schlecht 😀 Wir hatten Glück, dass an diesem Tag nicht so viel los war und wir früh genug angereist sind, sodass wir uns in Ruhe alles anschauen und bestaunen konnten.

Wer von euch ist auch Formel 1 Fan und war bereits an der Strecke und in Ferrari World? Freue mich bald von euch zu hören!

 

Yas Marina Circuit

2013-12-01-abu-dhabi-formel-1 2013-12-01-abu-dhabi-yas-viceroy

Ferrari World

2013-12-01-abu-dhabi_ferrari-world 2013-12-01-abu-dhabi_ferrari 2013-12-01-abu-dhabi-ferrari-250-gt-europa 2013-12-01-abu-dhabi-formel-1-garage

Der Flughafen von Abu Dhabi liegt ganz in der Nähe. Als wir am Ende unseres Urlaubs zurück nach Deutschland gereist sind, flogen wir über Ferrari World und sahen den Park von oben. Diese tolle Aussicht könnt ihr in meinem Instagram Account sehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Ähnliche Beiträge